Stellungnahme des LAV zum Entwurf der NATURA 2000 Landesverordnung

abgegeben.


Das war ein wichtiges Stück Fleißarbeit. Besonders hilfreich waren die Zuarbeiten unserer Anglervereine, durchgeführte Foren, Gesprächsrunden und Vororttermine in den speziellen Vogelschutzgebieten. Im Ergebnis entstand eine, nicht nur der Artenvielfalt und den Anglerinteressen verpflichtete Stellungnahme. Ausgehend von den Vorgaben der EU war es unsere Verantwortung, ausgewogen und fundiert dem Landesverwaltungsamt unsere Sicht mitzuteilen. Damit leisten wir als großer Naturschutzverband einen unverzichtbaren Beitrag im Prozeß der öffentlichen Diskussion naturschutzrelevanter Themen. In Erwartung einer nach allen Seiten ausgewogenen Verordnung wünschen wir dem Land Weitsicht und Erfolg.

 

Stellungnahme des Landesanglerverbandes Sachsen-Anhalt e.V. zum Entwurf der Landesverordnung über die "NATURA 2000-Gebiete"