Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

1. Umgang mit Daten
Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich.
Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite - Interner Bereich für Vereinsvorstände - können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V..
Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V.
Mansfelder Straße 33
06108 Halle
Telefon: 0345 - 8058005
E-Mail: info(at)lav-sachsen-anhalt.de
Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

2. SSL - Verschlüselung
Unsere Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher  Daten eine SSL_Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Sollten Sie unsere Seite nicht mit "https://" aufgerufen bzw. gespeichert haben, ändern Sie dies zu Ihrer Sicherheit.  Wenn die Verschlüsselung aktiv ist, können die Daten, die Sie über die Webseite an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

3. Registrierungsfunktion
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, sich dort zu registrieren. Die im Zuge dieser Registrierung eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Registrierungsformular ersichtlich sind
Name, Benutzername, E-Mailadresse
werden ausschließlich für unsere Angebote erhoben und gespeichert. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse wird von uns nicht überprüft, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Dies erfolgt nur durch den Nutzer selbst durch Bestätigung einer Testmail an die angegebene Mailadresse.Mit Ihrer Registrierung auf unserer Seite werden wir zudem das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Registrierung und die letzte Anmeldung mit Datum sowie Uhrzeit speichern. Dies erfolgt als Sicherheit für Sie in dem Fall, dass ein Dritter Ihre Daten missbraucht und sich mit diesen Daten ohne Ihr Wissen auf unserer Seite registriert bzw. einlockt, als Absicherung unsererseits. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite benötigt werden - Newsletter, erfolgt ebenfalls nicht.
Interner Bereich für Vereinsvorstände
Im internen Bereich, zugänglich nur für Vereinsvorstände, werden Materialen für die Vereins- und Jugendarbeit zur Verfügung gestellt. Nur wenn eine solche Bestellung erfolgt, werden zusätzliche Personenbezogene Daten erhoben und gespeichert (Name, Vorname des Bestellers, Name des Vereins, Anschrift und Telefonnummer), die für den Versand zwingend erforderlich sind. Da auch aus der jeweiligen Bestellung sich Rückfragen ergeben können – fehlerhafte und unschlüssige Bestellung, wird auch für deren schnelle Klärung eine Telefonnummer benötigt. Die mit einer Speicherung verbundenen Daten sind in der Bestellkopie, die per Mail Ihnen zugeht, ersichtlich.
Diese Daten unterliegen auch dem Punkt 1. der Datenschutzerklärung. 

4. Newsletter
Mit Ihrer Registrierung werden Sie unsere Newsletter erhalten. Sie können die Newsletter ab- und erneut anmelden wenn Sie es wünschen. Die entsprechende Funktion für die Abmeldung steht in den Newslettern und für die erneute Anmeldung im User Menu auf unserer Seite zur Verfügung. Mit diesem Newsletter informieren wir in unregelmäßigen Abständen unsere registrierten Nutzer zu wichtigen Inhalten unserer Seite. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse, die Sie bereits bei der Registrierung angegeben haben. Eine Kontrolle ob die Newsletter Sie erreicht haben erfolgt erfolgt nicht. Weitere Daten (E-Mail-Adresse und vergebenen Benutzerrechte) werden ausschließlich für den Bezug unserer Newsletter verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Es werden nur E-Mail-Adressen und vergebene Benutzerrechte aus der Registrierung von unserer Seite von Newsletter importiert. Ein Abgleich der mit der Registrierung erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Das Abonnement dieses Newsletters können Sie jederzeit kündigen. Die erneute Anmeldung für den Empfang unserer Newsletter erfolgt nicht durch uns.

5. Kontaktmöglichkeit
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme nicht auf unserer Seite gespeichert sondern nur per E-Mail an die Kontaktperson übermittelt. Eine Kopie dieser Nachricht können Sie sich selbst zustellen lassen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

6. Kommentarmöglichkeit
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, Kommentare zu den einzelnen Beiträgen zu hinterlassen. Hierbei wird die IP- Adresse des Verfassers/Anschlussinhabers gespeichert. Diese Speicherung erfolgt zu unserer Sicherheit für den Fall, dass vom Verfasser durch seinen Kommentar hierbei in Rechte Dritter eingegriffen wird und/oder widerrechtliche Inhalte abgesetzt werden. Somit besteht ein Eigeninteresse unsererseits an den gespeicherten Daten des Verfassers, zumal wir unter Umständen wegen derartigen Rechtsverletzungen belangt werden können. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

7. Abonnement von Kommentaren
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, nachfolgende Kommentare zu einem Beitrag, zu dem Sie im Begriff sind, einen Kommentar zu verfassen, zu abonnieren. Wenn Sie sich für diese Möglichkeit entscheiden, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, mit der überprüft wird, ob Sie auch tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Die Entscheidung zum Abonnement von derartigen Nachfolgekommentaren kann jederzeit wieder abbestellt werden. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail entnehmen. Eine Weitergabe der so erlangten Daten an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

8. Einsatz von Google-Maps
Wir setzen auf unserer Seite die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.
Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.
Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.
Die Nutzung von "Google Maps" und der über "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen
http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html
sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“
https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

9. Einsatz von reCAPTCHA
Um Eingabeformulare auf unserer Seite zu schützen, setzen wir den Dienst „reCAPTCHA“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung missbräuchlich erfolgt.
Nach unserer Kenntnis werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der „reCAPTCHA“-Checkbox an „Google“ übertragen.
Google verwendet die so erlangten Informationen unter anderem dazu, Bücher und andere Druckerzeugnisse zu digitalisieren sowie Dienste wie Google Street View und Google Maps zu optimieren (bspw. Hausnummern- und Straßennamenerkennung).
Die im Rahmen von „reCAPTCHA“ übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung des „reCAPTCHA“-Plug-ins bei Ihrem Google-Account angemeldet. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch „Google“ unterbinden wollen, müssen Sie sich bei „Google“ ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. das reCAPTCHA Plug-in benutzen.
Die Nutzung des Dienstes „reCAPTCHA“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen:
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

10. Einsatz von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus
Auf unserer Webseite setzen wir Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.
Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option " - erweiterter Datenschutzmodus - ".
Wenn Sie eine Seite aufrufen, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt.
Laut den Angaben von YouTube werden im " - erweiterten Datenschutzmodus -" nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, wenn Sie das Video anschauen. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.
Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

11. Auskunft/Widerruf/Löschung
Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Sie selbst die Möglichkeit haben Ihre personenbezogenen Daten, die mit der Registrierung auf unserer Internetseite verbunden sind, ändern können. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner

 

Informationen gemäß Artikel13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung
(DS-GVO) für Veranstaltungen des LAV

 

Mit diesen Datenschutzhinweisen informieren wir Sie gemäß der ab dem 25. Mai 2018 geltenden EU­ Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V. (LAV) über die Ihnen zustehenden Rechte.

1. Bezeichnung der Verarbeitungstätigkeit
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Funktion, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefon- und Faxnummern,- falls erforderlich) ist im Zusammenhang mit Ihrer Anmeldung und Teilnahme an gemeinsamen Veranstaltungen, die der LAV für die Mitglieder seiner Mitgliedsvereine und seine Mitgliedsvereine organisiert erforderlich.
Sofern bei diesen Veranstaltungen Fotoaufnahmen gefertigt werden und Sie auch in die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten eingewilligt haben, verarbeiten wir diese für die Öffentlichkeitsarbeit des LAV.
Unter Öffentlichkeitsarbeit ist die Veröffentlichung in der Verbandszeitschrift „Angler und Fischer in Sachsen-Anhalt“, der Verbandszeitschrift des DAFV „AFZ-Fischwaid“, die Internetseite des LAV www.lav-sachsen-anhalt.de und Facebook-Auftritt „Landesanglerverband Sachsen-Anhalt“ zu verstehen.

2. Kontaktdaten des Verantwortlichen
Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V.
Mansfelder Str. 33
06108 Halle
E-Mail: info@lav-sachsen-anhalt.de

3. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
a) Zwecke der Verarbeitung
Ihre personenbezogenen Daten werden auf der Grundlage Ihrer Einwilligung zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der jeweiligen Veranstaltung des LAV verarbeitet.
Im Falle von Fotoaufnahmen bei diesen Veranstaltungen erfolgt die Verarbeitung der Fotos, ebenfalls auf der Grundlage Ihrer Einwilligung zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit des LAV.

b) Rechtsgrundlagen der Verarbeitung:
Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, ist die jeweilige Einwilligung Rechtsgrundlage für die dort genannte Verarbeitung (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO).

c) Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei Ausschreibungen und Veranstaltungen des LAV
Allgemeine Daten Teilnehmer:
Name, Vorname,
Mitgliedsverein des LAV,
Leistungsergebnisse im Castingsport mit Platzierung,
Fotografien,
Berichterstattung über die Veranstaltung,
Videos von der Veranstaltung.
Zusätzliche Daten von Verantwortlichen der jeweiligen Veranstaltung:
Telefonnummer, Mailadresse

Sie können die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.

4. Quelle der Daten
Der LAV verarbeite personenbezogene Daten, die er direkt von Ihnen oder Ihrem Verein erhalten hat.

5. Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden nicht andere Stellen weitergegeben. Es wird darauf hingewiesen, dass Fotoaufnahmen bei einer Veröffentlichung im Internet weltweit abrufbar sind.

6. Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte
Eine Übermittlung der personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt.

7. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten
Ihre Daten werden nur solange gespeichert, wie es für den o. g. Zweck der Verarbeitung erforderlich ist.

8. Betroffenenrechte
Nach der DS-GVO stehen Ihnen folgende Rechte zu:

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DS-GVO). Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DS-GVO). Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen (Art. 17und 18 DS-GVO).

Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DS-GVO).

Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüfen wir ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.

Zudem besteht für Sie ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde in einem der EU­Mitgliedstaaten. In der Bundesrepublik Deutschland sind sowohl die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) als auch die Datenschutzbeauftragten der Länder Aufsichtsbehörden im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung. Aufsichtsbehörde im Land Sachsen-Anhalt ist der:

Landesbeauftragte für den Datenschutz Sachsen-Anhalt
Leiterstraße 9
39104 Magdeburg

Impressum

 

Inhaber und Betreiber des Internetauftritts "lav-sachsen-anhalt.de" ist redaktionell verantwortlich im Sinne des § 5 Telemediengesetz (TMG):
  Präsident: Uwe Bülau  
  Geschäftsführer: Matthias Kabel  
       
  Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V. Tel.: 0345 - 8058005
  Mansfelder Straße 33 Fax:  0345 - 8058006
  D - 06108 Halle Email: info(at)lav-sachsen-anhalt.de
    Register: Amtsgericht Stendal Registernummer: VR 20433
     Steuernummer: 111/143/05156

 

Ausschlusserklärung / Disclaimer:

 

Der Betreiber dieser Homepage übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Für Schäden materieller oder immaterieller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen unmittelbar oder mittelbar verursacht werden, haftet der Betreiber nicht, sofern ihm nicht nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden zur Last gelegt wird. Gleiches gilt für kostenlos zum Download bereitgehaltene Dateien oder Listen. Der Betreiber behält es sich vor, Teile des Internetangebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Die Verantwortlichkeit für "fremde Inhalte", die beispielsweise durch direkte oder indirekte Verknüpfungen (z.B. so genannte "Links") zu anderen Anbietern bereitgehalten werden, setzt unter anderem positive Kenntnis des rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhaltes voraus. "Fremde Inhalte" sind in geeigneter Weise gekennzeichnet. Der Betreiber dieser Homepage hat auf "fremde Inhalte" keinerlei Einfluss und macht sich diese Inhalte auch nicht zu Eigen. Des weiteren hat der Betreiber der Homepage "lav-sachsen-anhalt.de" keine Kenntnis über rechtswidrige oder anstößige Inhalte auf den mit seiner Internetpräsenz verknüpften Seiten fremder Anbieter. Sollten auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter dennoch rechtswidrige oder anstößige Inhalte enthalten sein, so distanziert sich der Betreiber von diesen Inhalten ausdrücklich.

 

Urheberrechte:

 

Inhalt und Struktur des Internetauftritts sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung des Betreibers von "lav-sachsen-anhalt.de". Der Nutzer darf die Inhalte nur für seinen persönlichen Gebrauch nutzen. Er erwirbt keinerlei Rechte an den Inhalten. Es ist nicht gestattet, die im Internetauftritt verwendeten Marken und Logos ohne vorherige Zustimmung des Betreibers dieser Internetpräsenz oder des Eigentümers der verwendeten Marken und Logos zu nutzen.