FÖJ-LAV

Freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) beim Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V.

Der Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e. V. bietet eine Stelle für ein Freiwilliges ökologisches Jahr an. Wir suchen für das Jahr 2020/21 eine/n Freiwillige/n für unseren Geschäftsstellenbetrieb in Halle (Saale).

Wenn Ihr zwischen 16 und 27 Jahre alt seid, ein ausgeprägtes Interesse an ökologischen Themen und die Bereitschaft zu konkreter Natur- und Umweltarbeit mitbringt, dann könnt Ihr Euch bei uns bewerben.

Wir bieten Euch ein Jahr lang vielfältige Beschäftigung mit dem Thema Angeln, Naturschutz und Umwelt, Grundstückspflege und Grundstücksverwaltung sowie die Betreuung unseres Social Media Bereichs. Eure Aufgaben liegen im Bereich der Unterstützung des Fachbereichs Gewässerpflege, Unterstützung bei der Erfüllung der Hegepläne/Fischbesatz, Naturschutzarbeit und Begleitung unserer Veranstaltungen im Bereich der Kinder-und Jugendarbeit sowie der Angler mit Handicap.

Wir bieten Euch einen Einblick in die vielfältige und umfassende Arbeit eines Naturschutz- und Angelverbandes.

Die Bewerbung könnt Ihr jederzeit einreichen. Sie ist zu richten an:

 

Freiwilliges Ökologisches Jahr FÖJ

ijgd LV Sachsen-Anhalt e.V.

Unter den Weiden 11-12

38820 Halberstadt

 

Besuchen Sie uns doch im Internet:

http://www.freiwilligesjahr-sachsen-anhalt.ijgd.de/angebote-bis-27-jahre/freiwilliges-oekologisches-jahr-foej.html

 

Mail:           foej.sachsen-anhalt@ijgd.de

Telefon:      03941565215

 

und kann auch über uns eingereicht werden. Solltet Ihr die Bewerbung direkt beim ijgd LV Sachsen-Anhalt e.V. einreichen, vergesst nicht anzumerken, dass Ihr als Einsatzstelle den Landesanglerverband (LAV) Sachsen-Anhalt wünscht.


Folgende Unterlagen solltet Ihr beifügen:

  • ein Bewerbungsschreiben, aus dem die Motivation für die Teilnahme am FÖJ klar hervorgeht
  • ein Lebenslauf mit Adresse und Telefonnummer
  • eine einfache Kopie des letzten Zeugnisses.

Bei Rückfragen könnt Ihr Euch gern an uns wenden.

Maiadresse: info(at)lav-sachsen-anhalt.de

Telefon:       0345 / 8058005