Erklärung Urheberrecht Bilder

Einverständniserklärung

  • Rechte am Exponat
    Der Künstler versichert, dass er alleiniger Urheber der zum Wettbewerb eingerichteten Exponate ist, über diese und die an ihm bestehenden  Nutzungsrechte frei verfügen darf und sämtliche  Exponate frei von Rechten Dritter sind. Der Künstler hat dafür einzustehen, dass die abgebildeten Motive oder die Inhaber der Rechte an den abgebildeten Gegenständen der eingereichten Arbeiten nicht aus einer Bearbeitung oder Umgestaltung hervorgegangen sind. Der Künstler versichert, bei der Herstellung seiner Zeichnungen nicht gegen geltendes Recht verstoßen zu haben. Der Künstler haftet für sämtliche Schäden, die dem Veranstalter dadurch entstehen, dass er die erforderliche Einwilligung Dritter nicht eingeholt hat.

Der Künstler hat den Veranstalter von solchen Ansprüchen Dritter freizustellen.

Der Künstler ist mit einer honorarfreien Veröffentlichung (seiner Exponate) auf der Homepage und in der Presse sowie zu Werbezwecken oder für Ausstellungen einverstanden. Die weiteren Nutzungs- und Verbreitungsrechte verbleiben beim Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V. Die Originale werden den Künstlern nicht wieder zurückgegeben.

  • Weitere Bestimmungen
    Alle Bilder, die den Ausschreibungsbedingungen nicht entsprechen, werden der Jury nicht vorgelegt. Durch die Einsendung seiner Bilder und Bilddateien erkennt jeder Teilnehmer die hier aufgeführten Bedingungen als verbindlich und die Entscheidung der Jury, die unter Ausschluss des Rechtsweges tagt, als unanfechtbar an. Der Landesanglerverband Sachsen-Anhalt e.V. verpflichtet sich, alle Einsendungen mit größter Sorgfalt zu behandeln.
    Für Verluste oder Beschädigungen wird keine Haftung übernommen.

………………………….

Unterschrift                                                                                 

Bei Minderjährigen ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten erforderlich.